Universitätsbibliothek Salzburg

M III 16

BARTOLUS DE SAXOFERRATO

V.1.A.16. · Papier · 323 Bl. · (390-396) x (286-295) · Oberitalien (?), 1433

B: Wasserzeichen: Wagen. Lagen: 26.VI312 + (VI-1)323; fol. 324 bei der Restaurierung entfernt. Lagenzählung 19, 29, ... xxvii9 jeweils am Lagenbeginn. Reklamanten. Neue Foliierung.

S: Schriftraum zweispaltig: (260-266) x (180-192), Schriftraum mit Stift gerahmt, 50-54 Zeilen. Bastarda aus 1433 von einer Hand; Datierung 323va: ... sub anno domini m° cccc xxxiii° finita crastina Mathei apostoli xxii mensis Septembris.

A: Rote Unterstreichungen, Auszeichnungsstriche, Paragraphen, (Perl-)Lombarden. 1ra Silhouetteninitiale Q über 8 Zeilen (siehe Abb.): Buchstabenkörper und Ausläufer rot und blau, Binnenfeld mit violettem Fleuronnée, Besatzornamente und Ausläufer in Violett und Rot, auf der linken Seite eine Maske.

E: Spätgotischer schmuckloser Halbledereinband (15. Jh.), 1927 restauriert: Rosa gefärbtes Leder über Holz. Leder mit Nägeln am Holz fixiert. VD mit 2 Schließenbeschlägen. Auf dem Holz des VD Titel mit Tinte geschrieben Prima pars infortiati. Holz des HD vollständig erneuert, keine Schließen angebracht. R mit 6 Doppelbünden. Am Kopf Titelschildchen abgerissen, im unteren Drittel Schildchen der Chiemseer Bibliothek B.Ch., am Schwanz Signaturschildchen mit alter Chiemseer Signatur 151. Unterer und oberer Schnitt gelb gefärbt. Titel am oberen Schnitt (kaum mehr lesbar).

G: Die Handschrift stammt aus der Bibliothek der Bischöfe von Chiemsee. Der dazu gehörige Band ist unter der Signatur M III 29 Teil der Handschriftensammlung.

L: Gero Dolezalek, Verzeichnis der Handschriften zum römischen Recht bis 1600. 4 Bde. Frankfurt am Main 1972.

 

 

(1ra-323va) BARTOLUS DE SAXOFERRATO: Lectura super prima parte Infortiati (Zur Kollationierung verwendet: Bartolus des Saxoferrato: Super prima Digesti Infortiati. Lyon 1521.

Inc.: Quia hic non est caput libri considerata divisione legislatoris ut infra dicam ... Expl.: ... is qui supra de testamento. Sch.: Et sic est finis, sit laus et gloria trinis. Explicit lectura prime partis super (expungiert: infortiata) infortiato edita per dominum Bartolum de Saxoferato doctorem legum fundissimum sub anno domini m° cccc xxxiii° finita crastina Mathei apostoli xxii mensis Septembris etc. Deo gracias.

Der zweite Teil befindet sich in M III 29.

(323vb) unbeschrieben.

 

Abbildung:


MIII16.jpg (276948 Byte)

 

zurück

 

© Beatrix Koll, Februar 2003