Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente - Handschriftenkatalog

M I 492 (Fragm.)

BREVIARIUM

Pergament · 1 Streifen · 96 x 180 · 11. Jh.

B: Stark beschnittenes Bl.; Herkunftscodex unbekannt.

S: Schriftraum einspaltig, Schriftraumgröße nicht mehr feststellbar. Griffelrahmung und -linierung. Romanische Minuskel aus dem 11. Jh.; d mit keulenförmiger Verdickung, daneben unziales d. - Neumen.

A: Rubriziert.

Text: BREVIARIUM: Willibaldus.

Abbildungen:

MI492(1).jpg (46052 Byte) MI492(2).jpg (81865 Byte)

 

Handschrift digitalisiert 2018