Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente - Handschriftenkatalog

M II 386

PSALTERIUM

Pergament · 1 beschn. Bl. · ca. 226 x 330 · 1. Hälfte 11. Jh.

B: Als Einband verwendet und abgelöst, Klebeschäden mit Textverlust. Reste eines Rückenschildchens. Notiz 35 ... 153 aus dem 17. Jh. (?). Herkunftscodex unbekannt.

S: Karolingische Minuskel aus der ersten Hälfte des  11. Jh. - e-caudata, NT-Ligatur, ct-Ligatur, us-Kürzel, untere Schlinge des g geschlossen. - 2 Spalten. Griffelrahmung und -linierung. Schriftraumbreite 223, Länge nicht mehr feststellbar. 

A: Rubriziert.

Text: PSALTERIUM: (1r) Ps. 71, 12-19; Ps. 72, 12-22; (1v) Ps. 73, 4-13; Ps. 74, 12-28.

Abbildung: 1v

MII386.jpg (101590 Byte)