Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente - Handschriftenkatalog

M II 280 (Fragm.)

PAULUS DIACONUS (?)

Pergament · 1 Bl. · 198 x 149 · Italien, 2. Hälfte 15. Jh.

B: Abgelöster Einband, Textverlust durch Kleberschäden. Provenienz unbekannt.

S: Italienische Humanistenkursive aus der 2. Hälfte des 15. Jh.

Text: PAULUS DIACONUS: De gestis Romanorum ad Eutropii historiam additus. - Zur Kollationierung verwendet: Suetonii duodecim Cesares / Index rerum memorabilium ... ab I[oanne] B[ap.] Egnatio [...] compositus. Venetia, Aldus 1521. Die zahlreichen Textabweichungen machen eine Zuweisung zu Paulus Diaconus fraglich. Übereinstimmungen in einzelnen Stellen gibt es auch mit Orosius, Historiae (PL 31).

 

Abbildungen:

MII280(1).jpg (155283 Byte) MII280(2).jpg (154198 Byte)