Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente - Handschriftenkatalog

M II 275, dt. (Fragm.)

AUGSBURGER STADTRECHT VON 1276

V.4.D.113 · Pergament · 1 Doppelbl. · 259 x 234 · Schwaben, 2. Hälfte 14. Jh.

B: Als Einband mit übergreifender Klappe verwendet; am Rücken alte Signaturen XVIII; 8; sehr schlechter Erhaltungszustand.

S: Schriftraum zweispaltig; Spalten mit Tintenlinien begrenzt. Textualis von einer Hand, 2. Hälfte 14. Jh.

A: Rubriziert, 2zeilige rote (Perl-)Lombarden.

M: Schwäbisch.

L: Anna Jungreithmayr: Die deutschen Handschriften des Mittelalters der Universitätsbibliothek Salzburg (Veröffentlichungen der Kommission für Schrift- und Buchwesen des Mittelalters III,2 = Denkschriften der phil.-hist. Klasse der ÖAW 196). Wien 1988. S. 183. - Ulrich-Dieter Oppitz, Ergänzungen zu "Deutsche Rechtsbücher des Mittelalters und ihre Handschriften". Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte. Germanistische Abteilung 132 (2015) 463-478, hier: 475 (Nr. 1325a).

Text: AUGSBURGER STADTRECHT VON 1276. 

 

Abbildung:

MII275.jpg (160416 Byte)