Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente

G I 512

ANTIPHONALE

Pergament · 1 beschn. Doppelbl. und 1 Streifen · ca. 204 x 240 · 14. Jh.

Einband der Graphik G I 512: Civitatum aliquot insigniorum et locorum magis munitorum exacta delineatio. Venedig, Donato Bertelli 1574. - Vorbesitzer: Christoph Besold, Exlibris auf der Rückseite der Titelseite. Besitzereintrag der Benediktineruniversität Salzburg Collegii S. Caroli Salisburgensis 1657. Alte Signatur N. 178 und Titel am Rücken. - Aus demselben Codex stammen die Einbandfragmente von W II 343, W II 344 und 15.144 II.

Schrift: Textualis des 14. Jh. Gotische Choralnotation auf vier roten Linien. 10 von 13 Zeilen erhalten, Schriftraum 245 x 195.

Ausstattung: Rubriziert, Cadellen. Rote Notenlinien.

Text: ANTIPHONALE: Laurentius. - Assumptio BMV (?).

 

Abbildung:

GI512.jpg (130435 Byte)