Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente

9.843 II

BREVIARIUM

Pergament · 3 beschn. Doppelbl. · 14. Jh.

Drei beschnittene Doppelblätter über Pappe, zwei größere Fragmente (Maße ca. 170 x 320) über VD und HD, ein kleineres (Maße ca. 155 x 320) über den Rücken geklebt. Einband des Druckes mit der Signatur 9.843 II: Matthaues <Parisiensis>: Historia maior. Tiguri, Froschoviana 1589. - Vorbesitzer: Christoph Besold, Besitzervermerk aus 1614. - Besitzervermerk der Salzburger Benediktineruniversität Collegii S. Caroli Salisburgensis 1657. Alte Signatur am Rücken N. 108 und Titel.

Schrift: Gotische Minuskel und Textualis des 14. Jh. Schriftraum zweispaltig, Breite ca. 1400, Blindrahmung und -linierung.

Ausstattung: Rubriziert.

Text: BREVIARIUM: Abschnitte aus dem Commune.

Abbildung:

9843II.jpg (229676 Byte)