Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente

94.412 I

BREVIARIUM

Pergament · 1 beschn. Bl. · ca. 180 x 131 · 13. Jh.

Einband des Druckes: Weigel, Valentin: Libellus de vita beata non in paticularibus ab extra quaerenda, sed insummo bono intra nos ipsos possidenda. Krusicke, Halae Saxonum 1609. - Vorbesitzer: Christoph Besold, Exlibris auf dem Spiegel des VD.

Schrift: Gotische Minuskel aus dem 13. Jh., Neumen. Schriftraumgröße nicht mehr feststellbar, mit Tinte gerahmt und liniert. 17 Zeilen erhalten.

Ausstattung: Rubriziert.

Text: BREVIARIUM.

Abbildungen:

94412I.jpg (43879 Byte)

94.412 I

exl.jpg (31312 Byte)

Exlibris Christoph Besold