Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente

9.271 II

BREVIARIUM

Pergament · 1 beschn. Doppelbl. · ca. 252 x 215 · 14. Jh.

Einband des Druckes mit der Signatur 9.271 II: Welser, Marcus: Rerum Augustanarum Vindelicarum Commentarii. Francofurti, Egenolphinus 1594. - Vorbesitzer: Christoph Besold, Besitzervermerk aus 1614. - Besitzereintrag der Salzburger Benediktineruniversität Collegii S. Caroli ordinis S. Benedicti Salisburgensis 1657. Alte Signatur am Rücken N. 73 und Titel.

Schrift: Textualis formata des 14. Jh. Schriftraum zweispaltig, ca. 235 x 155, mit verdünnter Tinte gerahmt und liniert, 30 Zeilen.

Ausstattung: Rubriziert. Rote und blaue Perllombarden mit Fleuronnée in der Gegenfarbe.

Text: BREVIARIUM (mit dt. Überschriften und Rubrik): Zweiter Fastensonntag mit den Lektionen 3 - 6 und den entsprechenden Responsorien. - Samstag vor dem fünften Fastensonntag, mit deutscher Rubrik über den Gebrauch des "Gloria patri".

Abbildung:

 

9271II.jpg (255420 Byte)