Universitätsbibliothek Salzburg - Handschriftenfragmente

12.701 I

MISSALE

Pergament · 1 beschn. Doppelbl. · 203 x 218 · 2. Hälfte 14. Jh.

Einband des Druckes mit der Signatur 12.701 I: Freher, Marquard: De re monetaria veterum Romanorum et hodierni apud Germanos imperii. Lubduni, Gothardus Voegelinus, 1605. - Adligat: Scaliger, Joseph Juste: Constantini Imp. Byzantini Numismatis argentei expositio duplex. S.l., 1604. - Vorbesitzer: Christoph Besold, Exlibris auf der Rückseite der Titelseite. Besitzervermerk der Benediktineruniversität Salzburg Collegii S. Caroli Salisburgensis 1657.

Schrift: Textualis aus der 2. Hälfte des 14. Jh. Schriftraum zweispaltig: Breite ca. 168, Blindlinierung, Zeilenhöhe 8mm. Gotische Choralnotation auf vier Linien.

Ausstattung: Rubriziert.

Text: Missale. Sabbato quatuor temp. Sept. (Tractus, Ev.). - Dnca. XIX. post pent. (Offertorium, Secreta, Communio, Postcommunio). - Dnca XX. post pent. (Introitus).

Abbildung:

12701I.jpg (116504 Byte)